Limited Ford Ford Everest BaseCamp wird zum Verkauf angeboten

Eine Sonderausgabe des Ford Everest ist ab sofort bei australischen Ford-Händlern erhältlich und eignet sich perfekt für Reisen. Die Anzahl der gewerblichen Geländefahrzeuge ist begrenzt.

Ford hat 450 Ford Everest BaseCamp SUVs für Australien vorbereitet. Diese SUVs basieren auf dem Trend 3.2L 4 × 4 und dem Turbo 2.0L Bi-Turbo. Die Mindestpreise für Autos beginnen bei 64.990 AU $

Diese SUVs zeichnen sich durch Lüftungsschlitze an den Kotflügeln, Markenaufkleber mit der Aufschrift „BaseCamp“ an den Vordertüren, einen spektakulären grauen Kühlergrill, Spezialreifen usw. aus.

Der SUV in limitierter Auflage verfügt außerdem über einen LED-Lichtstreifen und funktionale schwarze Dachreling. Die Markise und die Anhängerkupplung sind ebenfalls nicht überflüssig.

Ford Everest BaseCamp

Eine weitere Neuheit von Ford ist der Everest Sport mit Hinterradantrieb. 2019 feierte dieser SUV sein Debüt mit Allradantrieb. Es basiert auf dem gleichen 2,0-Liter-Bi-Turbomotor mit 210 PS wie das Everest BaseCamp. SUV kostet mindestens AU $ 59.990

Diese SUVs erhalten Sportabzeichen, neu gestaltete Stoßstangen, Dachreling, schwarze Leichtmetallräder und ein originelles Innendesign: Lederpolster mit kontrastierenden blauen Nähten.

Ford Everest BaseCamp

Schreibe einen Kommentar

wp-puzzle.com logo