Erscheinungsdatum der elektrischen Frequenzweichen von Kia und Genesis

Am 4. Januar gab das südkoreanische Unternehmen Hyundai Motor Group das Erscheinungsdatum der elektrischen Frequenzweichen Kia und Genesis bekannt.

Die elektrischen Frequenzweichen von Kia und Genesis werden 2021 erstmals vorgestellt. Darüber hinaus wird im selben Jahr die Serienversion des Prototyps Hyundai 45 vorgestellt.

Die Elektroautos werden auf der brandneuen Electric-Global Modular Platform (E-GMP) gebaut. Derzeit gibt es keine Details zu elektrischen Innovationen. Es ist jedoch bekannt, dass die E-GMP-Architektur mit einer einzigen Ladung eine Reichweite von mehr als 500 km bieten und den Akku in fünf Minuten bis zu 100 km aufladen kann.

6 Gedanken zu „Erscheinungsdatum der elektrischen Frequenzweichen von Kia und Genesis“

Schreibe einen Kommentar